Alles über trackntrace.de

Was soll das?

Paketdienste bieten zwar Tracking von Paketen an, aber meistens sind mehrere unterschiedliche Dienste zu einem unterwegs. Hier gibt es eine zentrale Möglichkeit seine Pakete zu verfolgen und sich informieren zu lassen.

Was kostet das?

Nichts. Es wird nicht einmal eine lästige, blinkende Werbung angezeigt.

Wer steckt dahinter?

trackntrace.de ist ein privates Projekt von Falk Sander. Gründer Frederik R. Fragen und Anregungen können Sie an die Mail-Adresse meldung@trackntrace.de senden. Ein Dank geht an Ursula Herla für die grafische Grundausstattung.

Was passiert mit meinen Daten?

Ich (also Falk Sander) behalte mir vor, mit den Daten eventuell die eine oder andere interessante statistische Auswertung zu machen - zum Beispiel, um herauszufinden, wie zeitnah DHL die Trackingdaten bereitstellt, oder wie lang Pakete im Schnitt brauchen oder ähnliches. Solche Statistiken werde ich eventuell auch veröffentlichen, wenn ich die Ergebnisse bemerkenswert finde. In keinem Fall werde ich aber irgendwelche persönlichen Daten an Dritte weitergeben.

Wer mir das nicht glaubt, der sollte diesen Dienst nicht benutzen. Ich weise ausserdem darauf hin, dass ich zwar alles erdenkliche tue, um meine Rechner gegen Angriffe abzusichern, aber natürlich ist nie ganz auszuschließen, dass jemand einbricht und Daten klaut.

Wie wird E-Mail-Missbrauch verhindert?

Bei trackntrace.de kann man durch Angabe seiner Mailadresse eine Benachrichtigung bei Statusänderung des Pakets anfordern. Um zu verhindern, dass jemand unerwünschte Status-Mails generieren lässt, wird bei erstmaliger Verwendung einer Mailadresse ein Bestätigungscode per Mail verschickt, und wenn diese Mail nicht durch Aufruf des darin enthaltenen URL bestätigt wird, dann ist die betreffende Mailadresse für alle Zeiten für trackntrace.de "tabu".

Auch in bezug auf Mailadressen versichere ich, dass diese ausschliesslich für die angeforderten Statusmeldungen verwendet und keinesfalls weitergegeben werden.

Wieso erhalte ich Benachrichtigungen so spät?

Es scheint, als ob DHL die Informationen im frei zugänglichen Tracking & Tracing-System nur mit großer Verzögerung aktualisiert. Selbst Paketauslieferungen am frühen Vormittag sind oft erst am späten Abend im System. trackntrace.de fragt die Information zu allen neu erfassten Paketen in der Regel alle 15 Minuten ab; sobald eine Information von DHL bereitgestellt wird, dauert es im schlechtesten Fall also noch einmal 15 Minuten, bis sie bei trackntrace.de ankommt. (Pakete, bei denen sich länger nichts "getan" hat, werden seltener abgefragt, um den DHL-Server nicht über Gebühr zu belasten. Das Abfrageintervall wird schrittweise reduziert; Pakete, deren Status seit einer Woche unverändert ist, werden nur noch einmal am Tag überprüft.)

Ich habe meine Paketdaten eingegeben und erhalte nur die Meldung, das Paket sei ausgeliefert, aber keine Historie.

Das liegt in der Funktionsweise von trackntrace.de begründet. Wir haben keinen Zugriff auf die kompletten Daten von DHL, sondern können nur über das Web-Interface von DHL abrufen, was jeder abrufen kann. Wir tun das regelmäßig und sammeln uns so mit jeder Veränderung des Paketstatus auf der DHL-Webseite eine weitere Station im "Lebenslauf" des Paketes hinzu. Wenn Sie die Paketdaten aber erst eingeben, nachdem das Paket bereits ausgeliefert wurde, dann können wir auch nicht mehr in die Vergangenheit schauen.

Plötzlich heisst es "keine Daten gefunden", gestern war das Paket noch da!

Das passiert meistens, wenn das Paket aus irgendeinem Grunde - Nichtabholung, Annahmeverweigerung oder eine schwere Beschädigung unterwegs - an den Absender zurückgeschickt wird. In diesem Fall ändert sich die Zielpostleitzahl. Dadurch ist unter der alten, hier gespeicherten Postleitzahl dann nichts mehr zu finden; man hat aber meistens Erfolg, wenn man das Paket noch einmal mit der Postleitzahl des Absenders statt der des Empfängers eingibt.

Mein Paket ist längst angekommen, aber noch immer heisst es "keine Daten gefunden"!

Es gibt Pakete, die, aus welchem Grund auch immer, im Online-Tracking der DHL nicht auftauchen. Ein Anruf bei der DHL-Hotline unter 01805-3452255 (unkomplizierte Anfragen beantwortet ein Sprachcomputer, die PLZ ist hier nicht erforderlich) bringt meistens Klarheit.

Was hat das mit den Cookies auf sich?

Damit Sie, wenn Sie regelmäßig wegen eines bestimmten Pakets vorbeischauen, nicht jedesmal die Paketnummer und Postleitzahl eingeben müssen, kann trackntrace.de diese Daten in einem Cookie in Ihrem Browser speichern. Dann sehen Sie auf der Startseite eine Auswahlbox, aus der Sie eine der gespeicherten Paketnummern (ggf. sogar anhand eines textuellen Namens, den Sie selbst vergeben haben) wählen können. Diese Cookies werden in Ihrem Browser gespeichert und daher auch nur Ihnen und nicht anderen Benutzern von trackntrace.de angezeigt.

Ich will über den Status meines Pakets informiert werden, ohne ständig die Webseite aufzurufen.

Das geht auf verschiedene Arten. Man kann sich bei Statusänderungen eine Mail schicken lassen oder auch, das dürfte für Programmierer interessant sein, regelmäßig per JSON abfragen. Die entsprechenden Links dazu werden auf der Statusseite eines Pakets angeboten.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook- Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Falk Sander
Große Heide 13
49406 Drentwede

Kontakt:

E-Mail: meldung@trackntrace.de

Zur Startseite


UPS Sendungsverfolgung
Hermes Sendungsverfolgung
DHL Sendungsverfolgung
DHL Sendung verfolgen
DHL Tracking